Neue Details zu „FROM THE VAULT: THE MARQUEE CLUB – LIVE IN 1971“

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Neue Details zu „FROM THE VAULT: THE MARQUEE CLUB – LIVE IN 1971“

- Advertisment -

Rolling Stones marquee 1971Morgen kommt der Mitschnitt des Stones-Gigs im Londoner Marquee-Club raus. Wir haben die Tracklist und letzte Infos zur Neuveröffentlichung.

Kurz vor Erscheinen ihres 1971er-Albums STICKY FINGERS traten die Rolling Stones im berühmten Marquee-Club in London auf. Das Konzert wurde damals für das US-Fernsehen aufgezeichnet. Fast 45 Jahre später legen Mick Jagger und Co. den Live-Mitschnitt nun im Rahmen ihrer FROM THE VAULT-Reihe auf DVD und Blu-ray vor.

In einer Pressemitteilung heißt es: THE MARQUEE – LIVE IN 1971 „war ein intimer, seltener Club-Auftritt, sehr wenig davon ist bisher veröffentlicht worden – bis jetzt. Die DVD ist ein Muss für jeden Stones-Fans, denn sie enthält sorgsam restauriertes Material und kommt im 5.1-Surround-Sound daher, perfekt abgemischt von Bob Clearmountain.“

Erst Anfang Juni haben die Stones STICKY FINGERS neu aufgelegt. Auf den verschiedenen Deluxe-Ausgaben finden sich alternative Versionen von u. a. ›Bitch‹, ›Brown Sugar‹, ›Dead Flowers‹ und ›Wild Horses‹.

Keith Richards hat kürzlich verraten, dass er bereit sei für ein neues Stones-Album. Das wäre dann die erste Studioplatte der Band seit A BIGGER BANG von 2005. Mehr Infos gibt’s hier.

Tracklist von THE MARQUEE CLUB – LIVE IN 1971:
1. Live With Me
2. Dead Flowers
3. I Got The Blues
4. Let It Rock
5. Midnight Rambler
6. (I Can’t Get No) Satisfaction
7. Bitch
8. Brown Sugar

Bonus tracks
1. I Got The Blues Take 1
2. I Got The Blues Take 2
3. Bitch Take 1
4. Bitch Take 2
5. Brown Sugar, Top Of The Pops, 1971

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die skurrilsten Cover: WOLF von Wolf (1999)

Man darf unterstellen, dass die Mitglieder von Wolf, einer Metal-Band aus dem schwedischen Örebro, in etwa wussten, wie ihr...

Was machen eigentlich Mud?

Wie jedes Jahr zu Weihnachten läuft viel zu oft ›Last Christmas‹ im Radio. Eine willkommene Abwechslung dazu bietet unter...

Kiss: Grenzenlos superlativ!!!

Als die „hottest band in the world“ 2018 ihre Abschiedstournee bekannt gab, war der Aufschrei nicht sonderlich groß. Dass...

Greta Van Fleet: Neues Live-Video zur Single ›Age Of Man‹

Von ihrer jüngsten Single ›Age Of Man‹ haben Greta Van Fleet jetzt eine Live-Version inklusive Video veröffentlicht. Darin zeigen...
- Werbung -

Blues-Boom: Lead Belly

Baumwollpflücker, Blues-Pionier, Casanova, verurteilter Mörder und Urvater des Rock'n'Roll. Lead Belly kam 1885 als Huddie Ledbetter in Mooringsport, Louisiana, auf...

Janis Joplin: Little Girl Lost

Die Geschichte hinter I GOT DEM OL' KOZMIC BLUES AGAIN MAMA! Janis Joplins Verwandlung von einem Bandmitglied zur Solo-Diva (inklusive...

Pflichtlektüre

The Band: Springsteen und Clapton in Trailer zu „Once Were Brothers“-Doku

Legendäre Alben, Drogen, Streit und ein letzter Triumph: "Once...

Death Hawks: Videopremiere zu ›Behind Thyme‹

Am 13. November veröffentlichen Death Hawks ihre dritte Platte...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen