Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

-

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

- Advertisment -

Bonnie Tyler 2018 Promo
Bonnie Tyler 2018 © Tina Korhonen
Den Start in das kommende, wohl eher verregnete Wochenende versüßen uns an diesem Freitag die neuen Alben von Bonnie Tyler, Gary Hoey, D’Angerous und Francis Rossi.

 

50 Jahre Bonnie Tyler! Diesen Meilenstein feiert die Waliserin mit ihrem neuen Album BETWEEN THE EARTH AND THE STARS:

Hier geht’s zur Review…

Zwischen Pop, Tex Mex und klassischem Blues brilliert Gitarrenvirtuose Gary Hoey auf NEON HIGHWAY BLUES:

Hier geht’s zur Review…

Berlin meets Neuseeland: D’Angerous verbinden auf MOONLIGHT OVER JET BLACK SKIES Classic-Rock-Elemente mit modernen Klangwelten:

Hier geht’s zur Review…

Auf WE TALK TOO MUCH setzt Francis Rossi zusammen mit Sängerin Hannah Rickard auf Country, Americana und poppigen Rock:

Hier geht’s zur Review…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: The Rolling Stones 1965 mit ›Paint It Black‹

Heute hätte Brian Jones, Gründungsmitglied der Rolling Stones, Geburtstag. In Gedenken an den grandiosen und viel zu früh verstorbenen...

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...
- Werbung -

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...

Review: Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat...

Pflichtlektüre

Titelstory: The Doors – Can You Picture What Will Be?

Ende August 1966 gehen The Doors ins Studio, um...

Review: Rush – TIME STAND STILL

A Farewell To Rush. Am 1. August des letzten Jahres...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen